0%
https://worldsingledating.com/de/meetme-test/MeetMe
Affiliate-Offenlegung

MeetMe im Test 2021

MeetMe im Test 2021
Über Mädchen
Date mit älterem Mann 10%
Antwortrate 88%
Schönheit 94%
Beliebtes Alter 20-21
Profile 2.000.000
Über Site
Besuchsrate 9.2
Fraud Sehr selten
Rating
9.6
Seite besuchen

MeetMe Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Sie können kostenlos mit anderen Benutzern chatten und Textnachrichten senden
  • Die Zahlungsmöglichkeiten sind flexibel
  • Mehrwertfunktionen können innerhalb von Zahlungsabonnements abgerufen werden
  • Sie können einigen Benutzern den Zugriff auf Ihr Profil einschränken
  • Sie können Ihr Profil mit verschiedenen Themen anpassen
  • Eine benutzerfreundliche Oberfläche
  • Die Anmeldung ist kostenlos
  • Beeindruckendes Suchsystem
  • Benutzer können live streamen und Videos anderer Mitglieder ansehen
  • Sie können ein Live-Stream-Video starten
  • Kann sowohl auf der Website als auch in der mobilen App aufgerufen werden
  • Regelmäßige Benutzer erhalten Belohnungen
  • Bedeutende Benutzerdatenbank
Nachteile
  • Die Wahrscheinlichkeit, Fake-Profile zu finden, ist hoch
  • Die meisten Benutzerprofile sind nicht umfassend
  • Es gibt keinen Profilverifizierungsprozess vor der Anmeldung.
  • Gegen Fake-Profile wird wenig unternommen.
  • Es gibt keine einfache Suchmöglichkeit – die Profile sind nicht detailliert.
worldsingledating.com

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

MeetMe wurde 2005 von der Meet Group ins Leben gerufen und bietet Benutzern eine Plattform, um über Chats, Livestreams und Diskussionen mit anderen zu interagieren. Seine Einführung wurde durch die Bereitstellung einer einzigartigen Plattform für verschiedene Menschen angeführt, um sich zu verbinden. Ursprünglich war es eine Plattform, die darauf abzielte, Teenagern eine Plattform zu bieten, um sich zu vernetzen und zu interagieren. Dies änderte sich jedoch im Laufe der Zeit, da Erwachsene in der Überzahl junger Menschen sind. Trotzdem ist es ratsam, vorsichtig zu sein, da Sie mit vielen Menschen interagieren. Die MeetMe-Website hat mit über 90 Millionen Nutzern, die darauf zugreifen, eine bedeutende Anhängerschaft angezogen.

Webversion vs. Mobile Applikation

MeetMe-Rückblick auf 2021

Glücklicherweise können Sie über den Browser und die mobile Anwendung auf diese Plattform zugreifen. Die MeetMe-Website verfügt über eine einfache und benutzerfreundliche Oberfläche. Auf alle Funktionen kann bequem zugegriffen werden. Die Nutzung der Website kann jedoch eine Herausforderung darstellen, insbesondere weil sie eine veraltete Benutzeroberfläche hat. Sie werden wahrscheinlich auch von den ständigen Anzeigen abgelenkt werden, die auf der Website erscheinen, insbesondere wenn Sie ein kostenloser Abonnent sind.

Die meisten Benutzer sind von der Funktionalität der App beeindruckt, da sie eine beeindruckende Funktionalität bietet. Seine Bewertungen sind ziemlich faszinierend, vor allem wegen des benutzerfreundlichen Designs. Sie können problemlos in der App navigieren, auch wenn Sie nicht technisch versiert sind. Die App hat drei Abschnitte; ‚Treffen‘, ‚Feeden‘ und ‚Chat‘.

Die ‚Meet‘-Funktion ermöglicht es Ihnen, mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten. Wenn Sie darauf klicken, erhalten Sie Benutzerprofile von Personen, die sich in Ihrer Nähe befinden. Wenn Sie auf ein Profil klicken, können Sie bei Interesse mit diesem Mitglied interagieren. Über die Chat-Funktion können Sie einem Mitglied eine Nachricht senden. Wenn die Person online ist, können Sie einen Livestream starten und interagieren per Video. Sie können per Video oder Text chatten, wenn die Person nicht online ist. Mit der ‚Feed‘-Funktion können Sie die Profile anderer Benutzer einsehen und deren Beiträge einsehen. Es funktioniert wie Facebook.

Qualität der Profile

Das Erstellen eines Profils ist nicht kompliziert, da die meisten Benutzerprofile keine umfassenden Details enthalten. Die Website fragt lediglich nach Benutzername, Alter, Standort und Geschlecht. Da es keine Vorschriften gegen Fake-Profile gibt, werden Sie wahrscheinlich mehrere davon bekommen.

Die MeetMe-Website hat eine bedeutende Mitgliederzahl von über 100 Millionen Nutzern. Mehr als 40000 Benutzer greifen täglich auf die Website zu. Die meisten Benutzer kommen aus den USA. Wahrscheinlich finden Sie mit 60 % mehr Frauen als Männer mit 40 %. Im Gegensatz zu anderen Dating-Sites hat MeetMe Benutzer aller Altersgruppen – Sie können Benutzer ab 13 Jahren finden. Diese Tatsache setzt Minderjährige Sicherheitsrisiken und Bedrohungen aus.

Es gibt kein einfaches System, um Übereinstimmungen zu finden. Sie können die Suchergebnisse jedoch filtern, um bestimmte Benutzer zu finden – suchen Sie, wer online ist, suchen Sie nach Geschlecht, Alter, Standort oder sexuellen Vorlieben. Die Interaktion ist für alle Benutzer kostenlos. Diese Funktion ist ziemlich beeindruckend, aber sie macht Sie zu anfälligen Raubtieren, die Ihnen Nachrichten senden oder sich Cybermobbing stellen. Perverse nutzen diese Plattform auch, um andere Nutzer davon zu überzeugen, ihnen Nacktfotos zu schicken.

Die Website verfügt auch über eine Funktion namens „Blind Date“, ein Spiel, mit dem ein Streaming-Host einen Teilnehmer hören kann, ohne ihn in der Anfangsphase zu sehen. Wenn Sie jedoch weiter streamen, werden die Videos verschwommen und Sie können die andere Person langsam sehen. Wenn Sie sich für das Spiel interessieren, können Sie beide weiter interagieren. Wenn Sie nicht beeindruckt sind, können Sie den Anruf beenden.

Anmeldung

Eines der besten Dinge auf dieser Seite ist der Registrierungsprozess. Die MeetMe-Überprüfung ergab, dass der Vorgang weniger als zwei Minuten dauert. Sie können sich über Facebook (wenn Sie sich in der mobilen App anmelden) oder mit Ihrer E-Mail-Adresse (wenn Sie sich im Web anmelden) anmelden. Sie müssen keine detaillierten Informationen hinzufügen – Sie werden zum Dashboard weitergeleitet, nachdem Sie grundlegende Informationen übermittelt haben. Die Registrierung dauert weniger als eine Minute und Sie können Ihr Profil sofort verwenden.

Profil einrichten

Ihr Profil enthält nicht viele Details. Innerhalb einer Minute nach der Anmeldung können Sie Ihr Profil bereits einsatzbereit haben. Sie müssen Folgendes angeben:

  • Name
  • Geschlecht
  • Alter
  • Ort
  • Ein Profilfoto

Die MeetMe-Website hat einen „Bio“-Bereich. Das Ausfüllen des Abschnitts ist nicht zwingend erforderlich. Es gibt keinen Verifizierungsprozess – Benutzer werden nach der Anmeldung zum Dashboard weitergeleitet und Sie können die Website nutzen.

Wie melden Sie sich ab?

Das Abmelden ist unkompliziert. Klicken Sie auf die Profileinstellungen und Sie können sich von der Site abmelden. Gehen Sie zur MeetMe-Website, zu den Einstellungen und klicken Sie auf Abmelden. Wählen Sie in der mobilen App Kontoeinstellungen aus und klicken Sie auf Abmelden. Wenn Sie das nächste Mal auf die Website oder App zugreifen möchten, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Wie lange muss das Konto aktiviert werden?

MeetMe-Rückblick auf 2020 on

Wenn Sie keine komplizierten Registrierungsprozesse mögen, sollten Sie sich auf der MeetMe-Website anmelden. Innerhalb von zwei Minuten haben Sie Ihre Kontoeinstellungen und können sie verwenden. Daher gibt es keinen Verifizierungsprozess – Sie müssen Ihr Konto nicht aktivieren.

Wie lösche ich ein Konto?

Innerhalb einer Minute können Sie Ihr MeetMe-Konto löschen. Melden Sie sich bei der Website an, wählen Sie Einstellungen in der rechten Ecke. Wählen Sie im Menü „Konto“. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf „Konto deaktivieren“. Um Ihr Konto aus der mobilen Anwendung zu löschen, melden Sie sich bei der App an, wählen Sie Einstellungen und klicken Sie auf „Konto löschen“. Wenn Sie auf diese Aktion klicken, haben Sie keinen Zugriff auf die MeetMe-Website, es sei denn, Sie registrieren sich erneut.

Wie erstelle ich ein Profil nach oben?

Alle Profile erscheinen in den Suchergebnissen unabhängig von ihren Merkmalen. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihr Profil über den Suchergebnissen angezeigt wird, ist es hilfreich, wenn Sie es umfassend gestalten. Anstatt grundlegende Informationen zu haben, können Sie im Abschnitt „Über mich“ weitere Details angeben. Fügen Sie so viele Informationen ein, wie Sie möchten, dass andere Benutzer über Sie wissen.

Sie können Ihrem Profil auch Tags hinzufügen. Tags geben einen Hinweis auf die Themen, die Sie teilen möchten. Auf diese Weise werden Sie mit Menschen zusammengebracht, die ähnliche Interessen haben. Sie können beispielsweise Tags zu Dating, Sex, Ehe, Haustieren, Hobbys und vielen anderen Themen setzen.

Kann MeetMe Sie einschränken, dass die Leute Ihr Profil sehen?

Die Profile von MeetMe sind standardmäßig für alle Benutzer zur Ansicht geöffnet. Glücklicherweise können Sie einige Personen daran hindern, Ihr Profil anzuzeigen. Um einige Personen daran zu hindern, Ihr Profil anzuzeigen, gehen Sie zu den Einstellungen oben rechts auf der MeetMe-Website. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf „Datenschutz“ und wählen Sie „Wer kann mein Profil anzeigen“. Nachdem Sie die entsprechende Aktion ausgewählt haben, stellen Sie sicher, dass Sie auf Speichern klicken, damit die Aktion ausgeführt werden kann.

Um diese Aktion in der App abzuschließen, klicken Sie auf Einstellungen oder Konto. Wählen Sie Datenschutz und Inhalt und wenden Sie die bevorzugte Aktion an.

Wie kann ich meinen Namen bei MeetMe ändern?

Sie können Ihren Namen ändern oder alle Informationen in Ihrem Profil bearbeiten. Klicken Sie in der mobilen App auf den Abschnitt „Über mich“, wählen Sie einen Namen aus und klicken Sie auf „Bearbeiten“.

Wählen Sie auf der MeetMe-Website auf den Registerkarten „Persönliche Informationen“ und „Basisinformationen“ die Option Profil bearbeiten aus. Sie können auch andere Details ändern.

Wie kann ich mein Profil bei MeetMe verbergen?

Sie können Ihr Profil ausblenden, indem Sie die Personen einschränken, die Ihr Profil anzeigen. Sie können dies tun, indem Sie die Profileinstellungen auswählen und auf Datenschutz klicken. Wählen Sie aus, wer mein Profil sehen kann. Sie können es in diesem Abschnitt vor anderen Mitgliedern verbergen.

Wie ändere ich mein Profilbild bei MeetMe?

Obwohl es auf der MeetMe-Website keine einfache Möglichkeit gibt, Ihr Profilbild zu ändern, können Sie die mobile App neu installieren und ein anderes Bild hochladen.

Besondere Merkmale

MeetMe-Rückblick auf 2020 on

Was macht MeetMe gegenüber den anderen bevorzugt? Spezielle Funktionen ziehen eine beträchtliche Fangemeinde auf Anschlussseiten an. Interessanterweise verfügt MeetMe über mehrere Funktionen, die seine Benutzer genießen können. Dazu gehören Spiele und Interaktionsfunktionen. Hier ist, was Sie genießen können, wenn Sie die Hookup-Plattform verwenden.

  • Kostenlose Registrierung und Mitgliedschaft – Im Gegensatz zu den meisten Dating-Sites ermöglicht MeetMe seinen Benutzern den kostenlosen Zugriff, die Registrierung und die Nutzung der Website.
  • Fotos hinzufügen – Sie können Bilder in Ihr Profil hochladen.
  • Einfache Profile – Sie können Ihr Profil nach Belieben einstellen. Benutzer können umfassende oder flache Profile haben.
  • Profil-Tags – Benutzer können ihren Profilen kurze Beschreibungen und Titel hinzufügen.
  • Profilfragen/Fragen-Bereich: Dieser Bereich enthält Details zu Ihrer Person. Im Idealfall geben die Informationen einen Hinweis darauf, wer Sie sind und was Ihnen gefällt.
  • Such- und Ansichtsfunktionen: Mit diesen Optionen können Mitglieder nach Mitgliedern suchen und sehen, wer ihr Profil angesehen hat.
  • Abschnitt „Übereinstimmung“: Mit dieser Funktion können Sie Mitglieder finden, die Ihren Kriterien entsprechen.
  • Chatfunktionen: Sie können per Text- oder Videoanruf chatten. Live-SMS-Optionen können Emojis enthalten. Benutzer können nur per Video-Chat chatten, wenn sie zuvor interagiert haben.
  • Live-Feed und Schnellfunktion: Ermöglicht privates Streamen von Videos und ermöglicht anderen Benutzern den Zugriff auf die Benachrichtigung im Live-Feed.
  • Virtuelle Geschenke: Sie können virtuelle Geschenke (animiertes GIF) zusammen mit Diamantprämien versenden.
  • Favoriten: Dieser Abschnitt enthält Personen, die Ihr Profil mit einem Lesezeichen versehen. Mit der Funktion „Gesehen von“ können Sie die Mitglieder sehen, die Ihr Profil angesehen haben.
  • Geheime Bewunderer-Funktion: Es ist eher eine Spielfunktion, mit der Sie die Person erraten können, mit der Sie interagieren. Sie können die Gesichter dieses Benutzers sehen und erraten, wer er ist. Benutzer haben nur fünf Versuche, den jeweiligen Benutzer zu identifizieren. Wenn Sie die Person nicht identifizieren können, verschwindet die Benachrichtigung.
  • Fragen: Diese Funktion zielt darauf ab, eine Konversation zwischen MeetMe-Teilnehmern zu initiieren. Wenn Sie ein Mitglied mögen, stellen Sie ihm eine Frage – wenn das Element beantwortet wird, wird Ihre Identität dieser Person bekannt gegeben. Bleibt die Frage unbeantwortet, ist die Identität anonym.
  • Schnellauswahl: Nur über die mobile App zugänglich – es ermöglicht Ihnen, Benutzer leicht zu finden.

Kosten und Abonnements

Das Beste an der MeetMe-Website ist, dass Sie ihre Dienste kostenlos nutzen können. Alle Funktionen auf der Website erfordern kein Abonnement. Wenn Sie sich auf der Website registrieren, können Sie Folgendes tun:

  • Registrieren
  • Erstelle ein Profil
  • Nach Benutzern suchen
  • Liveübertragung
  • Mit anderen chatten

Diese Hookup-Site verfügt jedoch über eine MeetMe+-Funktion, die hauptsächlich in der App zu finden ist. Auf diese Funktion kann nur zugegriffen werden, wenn Sie ein Abonnement erwerben. Sie können per Kreditkarte, PayPal oder mobilen Gelddiensten bezahlen. Sie können aus den folgenden Abonnementplänen wählen:

  • Zahle 6,99 USD für einen Monat
  • Drei Monate für 16,99 USD
  • Sechs Monate für 24,99 USD

Die MeetMe-Preisrichtlinien sind im Vergleich zu anderen Hookup-Sites relativ günstig. Mit einem Premium-Plan können Benutzer Folgendes erhalten:

  • Sehen Sie sich die Benutzer an, die Ihr Profil anzeigen
  • Nutzen Sie die Seite werbefrei
  • Ausgezeichnete Suchfilter
  • Ihre Nachrichten werden im Posteingang anderer Benutzer priorisiert
  • Durchsuchen und sehen Sie andere Profile anonym an
  • Passen Sie Ihr Profil mit verschiedenen Themen an

Privatsphäre

MeetMe-Rückblick auf 2020 on

Ihre Daten sind wichtig und sollten sicher sein, insbesondere wenn Sie sie auf einer Online-Plattform bereitstellen. MeetMe bietet viele Sicherheitsbestimmungen, auf die Benutzer zugreifen können, indem sie die Datenschutzrichtlinien lesen. Benutzern wird davon abgeraten, sensible Informationen an Fremde weiterzugeben – Betrüger können diese Informationen verwenden, um Sie zu stehlen. Es hilft auch, wenn Sie dem technischen Team jede Aggression oder jedes Fehlverhalten melden können, um die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen.

Obwohl es keinen strengen Überprüfungsprozess gibt, verfügt die Website über Sicherheitsbestimmungen. Das Social Verify Badge ist eine einzigartige Funktion, die überprüft, dass die Benutzerprofile nicht gefälscht sind – es beseitigt Bots. Sie können auch andere Benutzer sperren oder Ihr Konto vor anderen Benutzern verbergen. Neben Bots und gefälschten Profilen können viele Anzeigen die Benutzer davon abhalten, die Website zu nutzen.

Die MeetMe-Website ist COPPA-konform (Children’s Online Privacy Protection Act). Diese Zertifizierung hindert minderjährige Benutzer daran, auf die Website zuzugreifen. Bei Problemen finden Sie Unterstützung durch das technische Team.

Sind MeetMe-Chats verschlüsselt?

Aufgrund der MeetMe-Bewertungen gibt es keine Möglichkeit, Ihre Chats zu verschlüsseln. Wenn Sie viele Nachrichten haben, werden Ihre Chats nach dreißig Tagen gelöscht. Sie können Ihre Chats verschlüsseln, wenn Sie die mobile App verwenden.

Kann MeetMe Sie aufspüren?

Ja. Aus den von Ihnen gemachten Angaben kann Ihre IP-Adresse zurückverfolgt werden.

Wen sollten Sie bezüglich Ihrer Privatsphäre in MeetMe kontaktieren?

Wenn Sie Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes haben, können Sie sich ganz einfach an das technische Team wenden. So erreichen Sie das MeetMe-Supportteam:

Name der Firma: Die Meet Group Inc

Adresse: 100 Union Square Drive New Hope, USA

Kontakt: 215-862-7832

Email: support@meetme.com

Twitter: @ Triff mich

Können Sie die Informationen, die Sie bereits bei MeetMe übermittelt haben, löschen?

Um alle auf der Website übermittelten Informationen zu löschen, gehen Sie zur MeetMe-Startseite und wählen Sie Einstellungen. Klicken Sie dort auf Kontoinformationen, wählen Sie den Abschnitt aus, den Sie bearbeiten oder löschen möchten, und klicken Sie auf Speichern.

Real-Life-Rückblick

MeetMe-Rückblick auf 2020 on

Es ist hilfreich, wenn Sie wissen, wie MeetMe funktioniert und was Sie wahrscheinlich bei der Nutzung der Website erleben werden. Aus MeetMe-Rezensionen können Sie Folgendes erwarten, wenn Sie diese Hookup-Site verwenden.

  • Benutzer können sich bei der Nutzung der Site vernetzen und datieren. MeetMe war ursprünglich eine Networking-Plattform für junge Leute. Mit der Zeit wurde die Plattform eher zu einer Dating-Site. Sein Layout war praktisch für die Datierung. Egal, ob Sie einen Partner suchen oder Kontakte knüpfen möchten, Sie werden mit Sicherheit beide Vorteile auf der Website finden.
  • Sie können sich auf verschiedene Weise mit Menschen treffen und mit ihnen interagieren. Diese Site ermöglicht es Ihnen, Leute unabhängig von anderen Vorlieben zu treffen. Es gibt Spiele und lustige Aktivitäten, an denen sich die Mitglieder beteiligen, während sie mit anderen interagieren. Die Spiele umfassen Kartenspiele, geheime Verehrer und Brettspiele. Sie können sie in der App und auf der Website spielen.
  • Die Website ist kostenlos zu benutzen. Wenn Sie sich über die Website registrieren, können Sie auf alles zugreifen, ohne zu bezahlen. Sie können auch Credits verdienen, wenn Sie die Plattform nutzen, um die Interaktion zu unterstützen.
  • Es verfügt über Android- und iOS-Anwendungen. Wenn Sie ein individuelles Erlebnis wünschen, können Sie sich über die mobile App anmelden. Die App hat eine benutzerfreundliche Oberfläche ohne Ablenkungen.
  • Das Blind-Date-Spiel hilft Nutzern, einen Partner zu finden. Es ist ein Spiel, mit dem Benutzer Fragen von anderen Mitgliedern (maximal vier Benutzer) beantworten können. Normalerweise sind die Abfragen voreingestellt, und wenn Sie sie richtig beantworten, wird die Identität des anderen Benutzers preisgegeben. Von dort aus können Sie sich verbinden und interagieren. Es ist eine praktikable Option für Mitglieder, die nach potenziellen Partnern suchen.
  • Benachrichtigungen im Facebook-Stil – Mitglieder werden jedes Mal benachrichtigt, wie Sie Benachrichtigungen von Facebook erhalten können. Live-Feed-Benachrichtigungen enthalten Updates zu den neuesten Aktivitäten von Benutzern. Wenn Sie von anderen Mitgliedern wahrgenommen werden möchten, können Sie diese Funktion nutzen.
  • Sie können Profile nur nach bestimmten Filterkriterien sortieren. Auf diese Weise erhalten Sie nur Ergebnisse von Personen, die zu Ihrer Suche passen, insbesondere wenn Sie beabsichtigen, jemanden zu finden, der sich verabredet.
  • Benutzer können für die häufige Nutzung der Website belohnt werden. Sie können Guthaben (Geld für das Mittagessen) verdienen, indem Sie mehr Zeit auf der Website verbringen. Sie können die Kreditprämien verwenden, um beeindruckende Funktionen zu erwerben, wie z. B. Profildekorationen, die Ihr Profil anpassen, um mehr Benutzer anzuziehen.

Auf der anderen Seite muss MeetMe seine Benutzeroberfläche verbessern. Das Layout sieht veraltet aus, daher muss es aktualisiert werden. Diese Tatsache macht die Navigation auf der Website etwas schwierig. Außerdem können mehrere Anzeigen, insbesondere bei der Nutzung der Website, Benutzer ablenken. Einige Benutzer beschwerten sich auch über Schwierigkeiten beim Senden von Nachrichten an andere Mitglieder und wurden sogar für die Nutzung der Website gesperrt.

Ein weiteres störendes Merkmal betrifft die Sicherheit und den Datenschutz. Das technische Team der Site muss mehr für die Sicherheit tun, beginnend mit dem Verifizierungsprozess. Es gab mehrere Beschwerden von Benutzern über Aggression und Cybermobbing, aber es wurde zu wenig getan. Es wurde auch berichtet, dass Betrüger die Website benutzt haben, um andere Benutzer zu manipulieren. Unabhängig von diesen Tatsachen ist MeetMe eine ziemlich nette Plattform für Geselligkeit, Networking, Dating und lustige Spiele – Sie können sich anmelden, wenn Sie sich langweilen.

Fazit

MeetMe-Rückblick auf 2020 on

MeetMe ist eine der modernen Geselligkeits- und Dating-Sites mit beeindruckender Funktionalität. Leute, die Spaß und soziale Netzwerke suchen, können diese Site in Betracht ziehen. Der Zugang, die Registrierung und die Nutzung der Plattform sind kostenlos. Einige Funktionen funktionieren nur, wenn Sie eine Premium-Mitgliedschaft erwerben. Sie können über den Browser und die App auf die Plattform zugreifen.

Leider müssen sich Nutzer, die sich auf der Plattform anmelden, mit der Ablenkung durch mehrere Anzeigen herumschlagen. Sie werden wahrscheinlich gefälschte Profile, Bots und Betrüger erhalten. Nichtsdestotrotz gibt es weitere Vorteile, die Benutzer bei der Nutzung der Plattform genießen können. Wenn Sie nach einer tragfähigen Dating-Site suchen, ist MeetMe möglicherweise nicht machbar – die Chancen, einen Partner zu finden, sind relativ gering.

Kundenrezensionen
Rating:

Empfohlene Websites

Livejasmin
9.3
Lesen
Fling.com
9.3
Lesen
Adam4Adam
9.3
Lesen
Chat Avenue
9.3
Lesen
OurTime
9.1
Lesen